Mensa-Schulverpflegung

Bietet Ihre Grundschule vor Ort auch die bargeldlose „Mensa-Schulverpflegung“ an?

Mit unserem kostenlosen Girokonto für Kinder und der dazugehörigen Bankkarte sind Sie und Ihr Kind bestens gerüstet! So können Ihre Kinder das Essen in der Mensa direkt und einfach mit ihrer eigenen Bankkarte bezahlen.

Vorteile Girokonto für Kinder im Überblick:

  • Ein gebührenfreies Konto mit einer attraktiven Verzinsung
  • Flexibel anpassbar - je nach Lebensphase des Kindes sind verschiedene Möglichkeiten zuschaltbar - von der Bankkarte, Bargeld abheben, Zahlungen mit PIN, Handy laden, bis zum Online-Zugang

 

Ablauf der Mensa-Schulverpflegung:

  • Der Schüler registriert sich mit seiner Bankkarte (girocard) an der Mensakasse und erhält Login-Daten für seine Eltern
  • Das Guthabenkonto wird über paydirekt oder giropay auf der Homepage der Kreissparkasse Ostalb durch Sie als Eltern aufgeladen. Hier erfolgt auch die Menübestellung.
  • Die Bezahlung erfolgt über das zuvor aufgeladene Guthaben bei Bestellung des Essens.
  • Der Schüler weist sich an der Mensakasse mit seiner girocard aus und erhält das bestellte Menü.

 

Mehr Infos zum Ablauf und ob Ihre Grundschule an der bargeldlosen Mensa-Schulverpflegung teilnimmt, erhalten Sie von Ihrer Schule vor Ort.