VR-Primax-Ausfahrt ins Ravensburger Spieleland

Bitte überprüfen Sie die markierten Eingabefelder.

Wir freuen uns auf Eure Teilnahme - hier können Sie sich ganz einfach anmelden!

Bitte entsprechende Auswahl ausfüllen.

 

Informationen zu VR-Primax-Mitglied:

 

1. Begleitperson:

 

2. Begleitperson:

 

3. Begleitperson:

 

4. Begleitperson:

 

Erteilung Lastschriftmandat zum einmaligen Einzug der Kosten des VR-Primax-Ausfahrt:

Ich ermächtige die VR-Bank Ostalb eG, die Zahlung von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich meine Bank an, die von der VR-Bank Ostalb eG (Gläubiger-ID: DE12ZZZ00000298319, Mandatsreferenznummer: Ihr Abbuchungskonto) auf mein Konto gezogene Lastschriften einzulösen. Hinweis: Ich kann innerhalb von 8 Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen. Der Einzug erfolgt im Zeitraum vom 14. - 19. August 2017.

Unsere schönen Erlebnisse während unserer VR-Primax-Ausfahrt wollen wir gerne in Erinnerung behalten und tolle Foto-Schnappschüsse machen. Diese Fotos wollen wir Ihnen im Nachgang auf unserer Homepage bereitstellen. Mit der Veröffentlichung der Bilder sind wir als Erziehungsberechtigte einverstanden.

Die vorstehend erhobenen personenbezogenen Daten werden nur für diese Korrespondenz mit Ihnen und zu dem Zweck verarbeitet, zu dem Sie uns die Daten jeweils im Rahmen dieser Kommunikation überlassen haben - zum Beispiel zur Bearbeitung Ihrer Anfragen einschließlich etwaiger Anschlussfragen oder um auf Ihren Wunsch mit Ihnen Kontakt aufzunehmen. Grundlage dieser Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b) DSGVO, soweit Sie diese personenbezogenen Daten zwecks Anbahnung eines Vertragsverhältnisses mit uns eingeben oder ein Vertragsverhältnis mit der VR-Bank Ostalb eG bereits besteht. Nur in diesem Fall ist die Eingabe von personenbezogenen Daten erforderlich im Sinne von Art. 13 Abs. 2 e) DSGVO. Andernfalls erfolgt diese Speicherung und Verwendung aufgrund von Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DSGVO, wobei unser berechtigtes Interesse die sorgfältige Bearbeitung Ihres Anliegens ist. Wir löschen Ihre diesbezüglichen Daten, wenn der Zweck, zu dem Sie uns Ihre Daten mitgeteilt haben, erfüllt oder erledigt ist und wir nicht aus gesetzlichen Gründen zur weiteren Speicherung berechtigt oder verpflichtet sind. Bitte beachten Sie auch unseren Datenschutzhinweis.