Nachhaltigkeit

Wir übernehmen Verantwortung

Nachhaltig leben – das bedeutet, verantwortungsbewusst denken, planen und handeln.

Als Genossenschaftsbank handelt die VR-Bank Ostalb eG von jeher nach dem Prinzip der Nachhaltigkeit. Denn der Zweck einer Genossenschaft ist auf das langfristige Wohl ihrer Mitglieder, Kunden und Mitarbeiter ausgelegt.

WIN-Charta

VR-Bank Ostalb führt Nachhaltigkeitsprogramm ein

Die Genossenschaften sind seit Ihrem Bestehen den Mitgliedern und der Region verpflichtet. Aus diesem Grund kommen wir dieser Verpflichtung seit fast 150 Jahren bei unserer täglichen Arbeit nach. Wir haben das Ziel und die Vision, auf Dauer nachhaltig, die für uns definierten Handlungsfelder in unserer Unternehmensstrategie zu leben.

Die WIN-Charta des Landes Baden-Württemberg ist bislang bundesweit das einzige Nachhaltigkeitsmanagement-system speziell für kleine und mittlere Unternehmen (KMU). Diese freiwillige Selbstverpflichtung zielt darauf ab, den Nachhaltigkeitsgedanken in allen Branchen der baden-württembergischen Wirtschaft zu verbreiten und zu verankern. Mit Unterzeichnung der WIN-Charta haben wir 12 Leitsätze dieses Baden-Württembergischen Nachhaltigkeitsmanagement-Systems akzeptiert. Die 12 Leitsätze, die in der WIN-Charta vorgegeben werden, entsprechen unseren Grundwerten: Die Rücksichtnahme auf ökologische und soziale Aspekte bei gleichzeitig verantwortungsvollem Wirtschaften. Dies alles mit hohem regionalen Bezug und mit dem Wunsch, die Menschen vor Ort ebenfalls zum Umdenken anzuregen.
Die Handlungsfelder der VR-Bank Ostalb sind: Unsere Kunden, unsere Region, unsere Umwelt und die Mitarbeiter unseres Hauses. Das Zielkonzept stellen wir Ihnen gerne als PDF zum Download zur Verfügung.